Lade Veranstaltungen

Der Kongress 2021 ist selbst orga­ni­siert von Schüler*innen für Schüler*innen. In der Keynote und den Work­shops werden Fragen rund um das Thema ‘Gerech­tig­keit’ in der Schule, im Umfeld und global disku­tiert. Uns inter­es­siert: was fordert ihr von älteren Genera­tio­nen? Was wollt ihr anders machen und was können wir als Zivil­ge­sell­schaft tun, um soli­da­ri­scher zu werden?

Du bist mindes­tens Klas­sen­stufe 8 und möchtest an der Konfe­renz teil­neh­men? Dann melde Dich hier an.

Nach oben