Projekt Beschreibung

Akade­mie für Kinder- und Jugendparlamente

Wir quali­fi­zie­ren Kinder- und Jugend­par­la­mente in Berlin und sorgen dafür, dass alle mitma­chen können.

Logo Servicestelle Jugendbeteiligung

Die Idee

Veran­kert u. a. im SGB VIII und in der Kinder­rechts­kon­ven­tion ist die Betei­li­gung von jungen Menschen viel mehr als ein poli­ti­scher „good will“. Kinder und Jugend­li­che haben ein Recht auf Betei­li­gung. Zur Umset­zung von Kinder- und Jugend­be­tei­li­gung werden in den Kommu­nen bereits viel­fäl­tige Ansätze verfolgt. Neben Kinder- und Jugend­par­la­men­ten gibt es z. B. Betei­li­gungs­struk­tu­ren der Jugend­ver­bände, Schüler*innenparlamente oder projekt-bezo­gene Formate.

Der Fokus der Akade­mie liegt auf Kinder- und Jugend­par­la­men­ten als Teil einer bunten Betei­li­gungs­land­schaft, da sie die größte Nähe zu den poli­tisch-parla­men­ta­ri­schen Struk­tu­ren und damit eine hohe Anschluss­fä­hig­keit an die Kommu­nal­po­li­tik aufweisen.

Die Akade­mie für Kinder- und Jugend­par­la­mente in Träger­schaft des Arbeits­krei­ses deut­scher Bildungs­stät­ten e. V. (AdB) verfolgt das Ziel, Kinder- und Jugend­par­la­mente durch Quali­fi­zie­rung zu unter­stüt­zen. Sie steht im Gesamt­zu­sam­men­hang der Initia­tive „Starke Kinder- und Jugend­par­la­mente“ und ist Teil der Jugend­stra­te­gie der Bundes­re­gie­rung mit der Ziel­set­zung, „Jugend­li­che für Politik (zu) begeis­tern und die Akzep­tanz unserer Demo­kra­tie (zu) stärken“.

Das passiert im Projekt

Die Akade­mie für Kinder- und Jugend­par­la­mente am Stand­ort Berlin ist ein gemein­sa­mes Vorha­ben der Service­stelle Jugend­be­tei­li­gung, der Stif­tung Sozi­al­päd­ago­gi­sches Insti­tut Berlin Walter May und des wann­see­Fo­rums.

Die Akade­mie für Kinder- und Jugend­par­la­mente am Stand­ort Berlin fokus­siert sich dabei auf die Unter­stüt­zung von jungen Menschen in der Etablie­rung weite­rer bezirk­li­cher Parla­mente, auf die Vernet­zung bestehen­der Parla­mente und ihrer inklu­si­ven Öffnung sowie Quali­täts­si­che­rung und Nach­wuchs­ge­win­nung. Das Programm bietet neben regel­mä­ßi­gen Quali­fi­zie­rungs­an­ge­bo­ten für junge Menschen auch eine Peer-Mode­ra­ti­ons­aus­bil­dung zu inklu­si­ven Metho­den, Möglich­kei­ten zum Fach­kräf­teaus­tausch und unter­stützt den Entwick­lungs­pro­zess von Quali­täts­kri­te­rien für Berli­ner Kinder- und Jugendparlamente.

Mate­ria­lien und Downloads

Weitere Infor­ma­tio­nen

Home­page

Mail

kijupa@jugendbeteiligung.info

Die Abbildung zeigt das Logo der Akademie für Kinder und Jugendparlamente für den Standort Berlin. Es besteht aus einem blauen Schriftzug, der lautet „Akademie für Kinder und Jugendparlamente“ sowie einer Ergänzung „Standort Berlin“ in pink. Neben dem Schriftzug ist ein Halbkreis aus regenbogenfarbigen Rechtecken angeordnet. Es erinnert an die Sitzordnung in Parlamenten. © Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V., 2021

Hard Facts

  • Lauf­zeit: 2021–24

  • Region: Berlin

  • Ziel­gruppe: Junge Menschen in Berlin

  • Thema: kommu­nale Jugendbeteiligung

  • Tags: #KiJuPas, #Politik, #Kinder­rechte

Logo Servicestelle Jugendbeteiligung

Gemein­sam für mehr Jugendbeteiligung

Die Akade­mie für Kinder- und Jugend­par­la­mente am Stand­ort Berlin erfolgt in Koope­ra­tion mit:

Logo Servicestelle Jugendbeteiligung

Ansprechpartner*innen

Bei Fragen und Anlie­gen rund um das Projekt stehen dir folgende Perso­nen zur Verfügung:

Das Bild zeigt die Geschäftsführung Lena. Sie steht vor einer mit Efeu bewachsenen Backsteinwand und lacht in die Kamera. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2020

Lena

Geschäfts­füh­rung

030 3087845 23

lena@jugendbeteiligung.info

Das Bild zeigt Janis aus dem Vorstand der Servicestelle Jugendbeteiligung. Er steht vor einer hölzernen Eingangstür und lacht in die Kamera. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2020

Janis

Projekt­lei­tung

030 3087845 20

janis.f@jugendbeteiligung.info

Logo Servicestelle Jugendbeteiligung

Ähnli­che Projekte

Hier findest du weitere Projekte im Themen­feld kommu­nale Jugendbeteiligung:

Logo Servicestelle Jugendbeteiligung