Logo Servicestelle Jugendbeteiligung

Jugend Macht Platz?! sagt Danke für eine tolle Zeit!

Alle schönen Dinge haben irgend­wann ein Ende, und so auch das Moabi­ter Jugend­be­tei­li­gungs­pro­jekt Jugend Macht Platz?!

Am 31. August 2022 wird nach über vier Jahren der erste, große Einsatz der Service­stelle Jugend­be­tei­li­gung für ein noch bunte­res, schö­ne­res und vor allem jugend­ge­rech­tes Moabit beendet. Gemein­sam mit vielen Jugend­li­chen und mit der Unter­stüt­zung unzäh­li­ger Menschen aus den Jugend- und Kultur­ein­rich­tun­gen und auch der Berli­ner Verwal­tung haben wir in all den Monaten tolle Dinge ansto­ßen und umset­zen können – trotz Corona.

Es war uns eine große Freude, im Rahmen des Projekts junge Moabiter*innen bei der Entwick­lung und Umset­zung einer ganzen Viel­falt span­nen­der Projekte und Aktio­nen zu beglei­ten. Dabei zu sein, während sie mit Politiker*innen im Abge­ord­ne­ten­haus, im Bundes­tag und bei kleinen Veran­stal­tun­gen disku­tie­ren und ihre Sicht auf die Dinge schil­dern. Und wer hätte gedacht, dass wir gemein­sam Jugend­li­chen aus Moabit und mit dem uner­müd­li­chen Willen der Kinder- und Jugend­ein­rich­tung Karame e.V. ein statt­li­ches Mobil für verschie­denste Formen der Jugend­be­tei­li­gung bauen würden? Doch tatsäch­lich: heute steht es da – das Moabi­ter Youth Head­quar­ter – und wartet darauf, auch in den kommen­den Jahren weiter die Ideen und Aktio­nen junger Menschen in die Nach­bar­schaft und auf die Straße zu tragen!

Auch wenn das Projekt nun ein Ende findet: Wir freuen uns, wenn sich junge und auch ältere Menschen für jugend­ge­rechte Nach­bar­schaf­ten einset­zen möchten – und zwar überall. Die Website des Projekts Jugend Macht Platz?! bleibt deshalb für einige Zeit weiter verfüg­bar. Schaut Euch gern um, lasst Euch inspi­rie­ren. Denn damit das Leben in der Stadt für alle Menschen noch lebens­wer­ter werden kann, braucht es auch in Zukunft Menschen mit Taten­drang und Freude an der Sache.

Das myHQ steht natür­lich auch weiter­hin für Aktio­nen von, mit und für Jugend­li­che zur Verfü­gung. Ihr habt tatsäch­lich Lust, in Berlin mit dem Wagen für Furore zu sorgen? Dann laden wir Euch herz­lich ein, Euch an unseren Projekt­part­ner Karame e.V. zu wenden.

Die Service­stelle Jugend­be­tei­li­gung und das Team von Jugend Macht Platz?! schi­cken Grüße in die Berli­ner Nach­bar­schaf­ten! Wie schön es war, auf der Kiez-Insel Moabit unter­wegs zu sein!

Weitere Beiträge

Du hast noch nicht genug? Hier findest du mehr.

Logo Servicestelle Jugendbeteiligung

Kontakt

Wir freuen uns über deine Nach­richt! Du kannst uns per E‑Mail, Telefon oder Brief­taube errei­chen. Unser Team hilft dir gerne weiter.

Service­stelle Jugendbeteiligung
Scharn­horst­straße 28/ 29
10115 Berlin

post@jugendbeteiligung.info

030 / 387 845 20

Logo Servicestelle Jugendbeteiligung