Logo Servicestelle Jugendbeteiligung

Ideen-Hack­a­­thon Inklu­si­ves Miteinander

30 Menschen, 24 Stunden und 11 Ideen: Du hast von dem Ideen-Hack­a­­thon Inklu­si­ves Mitein­an­der gehört und möch­test mehr über die entstan­de­nen inklu­si­ven Projekt­ideen erfah­ren, die inner­halb von 24 Stunden entwi­ckelt wurden? Dann soll­test du unbe­dingt weiter­le­sen, denn hier stellen wir alle Projekte vor.

Wir sind immer­noch begeis­tert von den tollen Projekt­ideen und bedan­ken uns bei allen Teil­neh­men­den für ihr Enga­ge­ment für mehr Inklu­sion im Alltag.

Schön, dass du dabei warst!

Ein großes Danke­schön geht auch an unsere Jury, die unsere Preisträger*innen auszeich­nen durfte.

Du findest die Projekte cool und hast Lust mehr darüber zu erfah­ren oder an einem Projekt mitzu­wir­ken? Dann werde gerne Teil von Mission Inklu­sion.

Die Projekte:

  • Das Bild zeigt den folgenden Text: Unsichtbarrieren. Eine Website, die unsichtbare Barrieren sichtbar macht. Auf der Website können Orte auf Barrierefreiheit bewertet werden. Der Fokus liegt dabei auf Barrieren, die häufig nicht wahrgenommen werden wie z.B. die Geräuschkulissen oder die stressfreie Möglichkeit der Mitnahme von Assistenzhunden. Außerdem ist das Logo des Projektes zu sehen: Ein Regenbogen in gelb und grün mit einem Standort-Symbol sowie dem Schriftzug „Unsichtbarrieren“. Außerdem ist eine Medaille für den ersten Platz abgebildet. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2021
  • Das Bild zeigt den folgenden Text: Achtung Barriere-Sticker. Sticker, die auf Barrieren im Alltag hinweisen und über einen QR-Code Infos verlinken, sorgen für mehr Sensibilität und Barrierearmut im Alltag. Lasst uns Barrieren kennzeichnen und abbauen. Außerdem sind fünf Sticker abgebildet. Ein gelber Sticker mit QR Code und der Aufschrift „Hier ist ein Bildenleitsystem“. Ein roter Sticker mit QR Code und mit einer blauen Sprechblasen mit der Aufschrift „Out of my way, stupid“. Ein roter Sticker mit QR Code und mit der Aufschrift „Stop. Ich verstehe nur Bahnhof“ und „Leichte Sprache“. Ein hell-roter Sticker mit QR Code und mit der Aufschrift „so geht das nicht“ sowie ein Rollstuhl und eine Treppe. Ein blauer Sticker mit QR Code und mit der Aufschrift „Hi, ich bin einer Barriere und niemand sieht mich“. Außerdem ist eine Medaille für den zweiten Platz abgebildet. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2021
  • Das Bild zeigt den folgenden Text: Projekttag selbstbestimmt leben. Drei Tage rund um die historische und aktuelle Behindertenrechtsbewegung. Wir diskutieren mit lokalen Akteur*innen, was wir alle mit Inklusion zu tun haben und wie wir gemeinsam Geschichte schreiben. Außerdem ist ein Buch abgebildet aus dem eine Weltkugel, ein Hut, Stifte, eine Glühbirne, ein Taschenrechner und ein Zeugnis rausspringen. Außerdem ist eine Medaille für den dritten Platz abgebildet. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2021
  • Das Bild zeigt den folgenden Text: Wir inklusiv. Ein Instagram-Kanal für Mit-Mach-Aktionen für mehr Inklusion vor Ort. Hier werden Mit-Mach-Aktionen vorgestellt und über die Umsetzung vor Ort berichtet. Außerdem sind drei junge Personen in einer Videokonferenz zu sehen und Zeichnungen von Menschen, die Dehnübungen machen. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2021
  • Das Bild zeigt den folgenden Text: FSK 25. Ein digitales Netzwerk rund um Inklusion für 25 Jahre und älter, das Diskussions-, Weiterbildungs-, und lokale Aktionsformate anbietet. Für mehr Power online und vor Ort. Außerdem zeigt das Bild eine Zeichnung von drei Menschen in einer Videokonferenz die sich unterhalten. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2021
  • Das Bild zeigt den folgenden Text: MiKi. Ein Kunstprojekt für Kinder rund um Inklusion zwischen Berlin, Leipzig und Potsdam. Mit Hilfe von Kunst werden gemeinsam unterschiedliche Themen rund um gesellschaftliche Vielfalt behandelt. Die Ergebnisse werden am Ende in einer Ausstellung präsentiert. Das Bild zeigt außerdem ein Kinder mit einer gelben Schürze mit Mal-Utensilien. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2021
  • Das Bild zeigt den folgenden Text: Jeder*innen-Talentschuppen. Eine Talentshow für alle an einem barrierefreien Ort in Münster zeigt die vielfältigen Talente von verschiedenen Menschen. Das Bild zeigt außerdem die Zeichnung einer Person, die an eine Leinwand malt und ein Feuerwerk. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2021
  • Das Bild zeigt den folgenden Text: InkluGang. Eine weitere Staffel InkluGang-Podcast! Dieses mal geht es um das Thema Inklusion im Sozialraum. Mit spannenden Gästen, Diskussionen, Projektbesuchen und Stammtischen. Außerdem ist das Logo des Projektes – eine Weltkugel mit bunten Punkten und ein Miko davor – zu sehen, sowie fünf Personen in einer Videokonferenz. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2021
  • Das Bild zeigt den folgenden Text: blistar-App. Die blista ist ein bundesweites Kompetenzzentrum für Menschen mit Blindheit und Sehbehinderung. Die App enthält den Speiseplan, Vertretungsplan, Neuigkeiten, Termine und vieles mehr rund um das Kompetenzzentrum. Die App hat jetzt ein neues Finanzierungskonzept, so dass sie für alle kostenlos bleibt. Außerdem ist eine Hand mit einem Handy und das Logo der App (ein grüner Stern und der Schriftzug blistar) zu sehen. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2021
  • Das Bild zeigt den folgenden Text: Rollstuhl-Schaukel für Husum. Der Spielplatz am Schlosspark in Husum braucht eine barrierearme und rollstuhlgerechte Schaukel. Denn hier sollen alle schaukeln können. Außerdem ist die Zeichnung eines Spielgerätes zu sehen. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2021
  • Das Bild zeigt den folgenden Text: Inklusives Rudern. Alle Menschen sollen rudern können. Deshalb planen wir im Sommer einen Tag der offenen Tür und eine Crowdfunding Kampagne für ein neues barrierearmes Boot. Es ist außerdem das Logo des Sportvereins Rapid Berlin und ein Foto einer Person auf einem Rudergerät zu sehen. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2021
  • Das Bild zeigt folgenden Text: Danke an die Jury. Außerdem ist ein rotes Herz abgebildet. Darunter sind die Jury-Mitglieder Kübra, Shai und Marie zu sehen. © Servicestelle Jugendbeteiligung e.V., 2021

Weitere Beiträge

Du hast noch nicht genug? Hier findest du mehr.

Logo Servicestelle Jugendbeteiligung

Kontakt

Wir freuen uns über deine Nach­richt! Du kannst uns per E‑Mail, Telefon oder Brief­taube errei­chen. Unser Team hilft dir gerne weiter.

Service­stelle Jugendbeteiligung
Scharn­horst­straße 28/ 29
10115 Berlin

post@jugendbeteiligung.info

030 / 387 845 20

Logo Servicestelle Jugendbeteiligung