Suche
Suche Menü

Junge Deutsche 2012/13

Junge Deutsche 2012/13 ist ein Jugendforschungs- und Beteiligungsprojekt, bei dem junge Leute selbst ihre Lebenssituation im Dialog mit anderen erforschen und sich mit den Ergebnissen für eine Verbesserung einsetzen. Das Ziel des Projekts ist es, dass junge Menschen aktiv einen demokratischen Meinungsbildungsprozess gestalten und erleben und …

Weiterlesen

Themenwoche

Vom 30.1.-3.2.2012 fand die Themenwoche “Jugendbeteiligung” auf engagiert-in-deutschland.de statt. In Zusammenarbeit mit der Redaktion von engagiert-in-deutschland.de gibt es seit einiger Zeit einen Themenraum zu “Jugendbeteiligung”. Dort finden sich viele neue Inhalten wie Interviews und Prominenz zu dem Thema und es wurde in dem Zuge verstärkt öffentlichkeitswirksam …

Weiterlesen

LaKoK Berlin

Der Landeskoordinierungskreis Kinder- und Jugendbeteiligung in Berlin besteht aus: Öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe, Vertretern der Senatsverwaltung Bildung, Wissenschaft und Forschung, Landesweiten Trägern und Verbänden sowie weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Bezirksämtern und Projekten mit dem Aufgabenschwerpunkt Partizipation von Kindern- und Jugendlichen. Der Landeskoordinierungskreis arbeitet mit …

Weiterlesen

Think Big Peer Scout Ausbildung

Think Big ist ein soziales Jugendprogramm der Fundación Telefónica und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) gemeinsam mit O2. Es ermöglicht 14- bis 25-Jährigen, eigene gemeinnützige Projektideen zu verwirklichen und diese mithilfe digitaler Medien groß zu machen. Dabei werden sie mit fachlichem Coaching und finanziellen Mitteln unterstützt. Peer …

Weiterlesen

Jugend macht Stadt

Im Rahmen des Forschungsfeldes „Innovationen für familien- und altengerechte Stadtquartiere“ im experimentellen Wohnungs- und Städtebau (ExWoSt) sollten durch das Projekt „Jugend macht Stadt“ (JMS) Jugendliche die Möglichkeit erhalten, in ihrer Stadt oder ihrem Stadtteil Projekte zu verwirklichen, die sich mit ihrem lokalen Umfeld und dem Thema …

Weiterlesen

Jugend Coacht

Jedes Beteiligungsprojekt kommt einmal an einen schwierigen Punkt. Die Mitmacher_innen sind demotiviert, der Nachwuchs fehlt, Streit im Team, Überbelastung durch schlechtes Zeitmanagement, oder einfach fehlendes Know-How sind oft zu beobachtende Probleme in Jugendbeteiligungsprojekten. Dabei fällt auf, dass die Probleme meist immateriell sind und nicht das fehlende …

Weiterlesen

Weiterführung Nationaler Aktionsplan

2008 war die Servicestelle Jugendbeteiligung gemeinsam mit dem Deutschen Bundesjugendring an der Weiterführung der Regionalisierung beteiligt. In diesem Rahmen konnte die Servicestelle in zwei Förderrunden Projekte zu den NAP-Themenfeldern monetär fördern. In der ersten Runde 2008 wurden folgende jugendliche Projekte unterstützt: besser’08 (der Münchner Schülerkongress), B³ …

Weiterlesen

Mobile Zukunftswerkstatt

Die MobiZ wurde 2004 von Jugendlichen aus dem Bundesarbeitskreis „Schüler gestalten Schule“ entwickelt und war ein Projekt das die Methode Zukunftswerkstatt an Schulen anwandte, um unter Einbeziehung aller an Schule Beteiligten diese weiterzuentwickeln. Ziel einer MobiZ an einer Schule ist es, konkrete Projekte für Ganztagsschulen zu …

Weiterlesen