Suche
Suche Menü

U18-Wahl

Bundestagswahl 2017: U18-Kickoff in Berlin

Wann? 20.2.17 von 12-16 Uhr
Wo? Rotes Rathaus in Berlin, Louise-Schröder Saal

Beim Kickoff gibt es Antworten auf viele deiner Fragen und viele Methoden zum Ausprobieren: Das Planspiel Politik, Welcher Demokratietyp bist du? und gründe deine eigene Partei! +++ Alle aktuellen Informationen zur U18 – Bundestagswahl, Methoden, Anregungen, Materialtische und Infos zu Förderung & Unterstützung vor Ort für Jugendliche, Kinder und Multiplikatoren +++

Anmeldung online

Im September 2016 wurde die neue Regierung des Abgeordnetenhauses in Berlin gewählt. Die U18-Wahl hat bereits am der 9. September 2016 – neun Tage vor den offiziellen Wahlen stattgefunden.

Alle Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren konnten an der U18-Wahl in Berlin teilnehmen. Mit fast identischen Stimmzetteln, Wahlkabinen und Wahlurnen haben Kinder und Jugendliche der Politik ihre Stimme gezeigt und über ihre Lebenswelt mitbestimmt.

Mit dem U18 Projekt haben alle jungen Menschen eine Plattform für politische Diskussionen, Themen die sie betreffen und/oder interessieren: Klimaschutz, Bildungspolitik, Freizeitangebote vor Ort, ÖPNV, Flüchtlingspolitik und WLAN in der Schule erhalten. Zur Vorbereitung auf den Wahltag haben viele Workshops, Veranstaltungen und Projekte in den Jugendeinrichtungen, Schulen, Jugendclubs stattgefunden.

Das Team der Servicestelle Jugendbeteiligung war als Wahllokal registriert und ist mit einem mobilen Wahllokal durch Parks und Jugendfreizeiteinrichtungen gezogen um Stimmzettel von Kindern und Jugendlichen einzusammeln.
Vielen Dank an alle, die mitgewirkt haben. Die Wahlergebnisse könnt ihr hier nachlesen.